• Christina Feitsch
    Ashtanga Lehrerin

  • Mit knappen 16 Jahren fand mich die Freude des Yoga in Thailand, wo ich täglich Yogastunden besuchte. Seit dem hat mich die Begeisterung dafür nicht mehr losgelassen. mSchon als Kind litt ich unter akuten Schmerzen aufgrund einer Skoliose, die ich mittlerweile so gut wie überhaupt nicht mehr kenne. Ich finde es so schön und wichtig, ein Bewusstsein für seinen Körper, seinen Geist und seine Seele zu erlangen und ein Leben in Harmonie zu führen. Meine Einstellung zu grundlegenden Dingen hat sich auf den Kopf gestellt und mir ermöglicht, einiges aus einer anderen Perspektive zu sehen.

    Ich möchte meine Freude und mein Wissen mit euch teilen und ein tiefes Bewusstsein für alles, was ist, schulen.

  • Ausbildungen

    2014-2015:  200h Teacher Training bei meinen Lehrern Romana und Sascha in der Yogawerkstatt

    2017 : Aufbautraining zum 500h RYT

    dazwischen durfte ich einige Erfahrungen im Rahmen von Workshops mit Michael Hamilton

    und meinen Lehrern Manav und Samita in Indien machen.