• YOGABASE im Herbst

    Fast alle Stunden werden online & offline unterrichtet und wir freuen uns sehr auf
    unsere Yoginis und Yogis. 
     
    Der Stundenplan wird jede Woche neu gemacht und daher bitte ich euch regelmäßig nachzusehen.
    Wir haben maximal 13 Plätze pro Einheit zu vergeben und können daher nur, Schülerinnen und Schüler mit einer gültigen Anmeldung annehmen.
     
    Die Corona-Sicherheitsmaßnahmen nehmen wir sehr ernst, denn 
    die Gesundheit unserer Schüler ist uns sehr wichtig.
      
    Für das Betreten und den Aufenthalt im Inneren des Studios gilt:
    • Mindestabstand von 1 Meter zwischen sämtlichen anwesenden Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben.
    • Alle Anwesenden (Betreiber, Mitarbeiter, Teilnehmende) haben eine mechanische Mund-Nase-Schutz zu tragen.

    Während des Übens gilt:

    • Die Maske kann abgenommen werden, wenn die Personen auf den Matten oder ihren Sitzplätzen angekommen sind.
    • 1,5 Meter Abstand gegenüber Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben sind während des Übens einzuhalten.
    • Alle Teilnehmenden sollen auf der eigenen Yogamatte üben.
    • Wer eine Decke für die Endentspannung möchte, sollte diese bitte derzeit mitnehmen.

    Weitere Hygienemaßnahmen im Studio sind:

    • Im Eingangsbereich befindet sich Desinfektionsmittel damit sich die KursteilnehmerInnen vor dem Betreten der Räume die Hände desinfizieren können.
    • Nach jeder Yogastunde werden sensible Bereiche wie Türklinken, Toiletten etc. von den Yogalehrenden desinfiziert.
    • Kursteilnehmende bringen nach Bedürfnis ihr eigenes Getränk mit
    • Die Räumlichkeiten werden gut gelüftet.
     
    Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!
    Maria und das Yogabase Team