• Hatha Yoga

    Hatha Yoga ist eine Form des Yoga, bei der die Einheit zwischen Körper und Geist vor allem durch körperliche Übungen (Asanas), durch Atemübungen (Pranayama) und Meditation angestrebt wird. Es ist in der westlichen Welt die am meisten verbreiteste Yogaart. Hatha bedeutet Kraft, Aufdauer, Energie und ist ein Oberbegriff für ein körperbezogenes Yoga. Der Körper wird kräftiger und [...]

    mehr ...

    Du bist gerade Mama geworden? Wir gratulieren! Sobald Du Dich wieder fit genug fühlst, ist Mama & Baby Yoga eine ideale Mög­lich­keit, das eigene Lebensgefühl zu stärken und auf spielerische Weise die Beziehung zwischen Deinem Kind und Dir zu vertiefen. Termine und Leitung Montag und Mittwoch, 10:45 - 12:00 Uhr, MariaDonnerstag 10:45 - 12:00 Uhr, Michaela

    mehr ...

    Yoga für Schwangere

    Mutter zu werden ist ein großes Abenteuer im Leben einer Frau. Deine Schwangerschaft und die Geburt bringen enorme körperliche und emotionale Veränderungen mit sich. Yoga hilft dir, körperliches Wohlbefinden und Ausgeglichenheit in dieser Zeit zu entwickeln. Die Körperübungen (Asanas) und Atemübungen (Pranayamas) entspannen dich und verringern Beschwerden und störende [...]

    mehr ...

    Yoga Grundkurs

    Der Grundkurs ist ideal für alle, die Yoga ausprobieren und kennenlernen wollen, oder die nach längerer Pause wieder Yoga einsteigen möchten. Du erlernst die wichtigsten Positionen (Asanas) und ihre Wirkung kennen. Vereint mit einfachen Atemübungen wirst du schnell mehr Flexibilität und Kraft feststellen, besser schlafen und im Alltag vitaler fühlen. Es ist uns wichtig, dass [...]

    mehr ...

    Yin Yoga - Sanftes Yoga

    Donnerstag, 9:00 - 10:30 UhrLeitung Gerda Koch   YIN YOGA Im Yin Yoga machen wir lang gehaltene Dehnungen bzw. Stimulationen des Gewebes ohne Muskelspannung, um das Fasziengewebe zu stimulieren und die Meridiane und das Bindegewebe zu beleben. Yin Yoga kann eine beruhigende Wirkung haben und ist eine ideale Ergänzung zu dynamischen (Yang) Yoga Stilen wie Hatha Yoga oder Ashtanga Yoga. [...]

    mehr ...

    Teens Yoga

    Es kann durchaus laut werden im Teenager Yoga. Denn die Musikbegleitung, zu der Du Deine Übungen inform dynamischer Flows (fließende Bewegungen im Atemrythmus) absolvierst, bestimmst Du selbst! In jedem Kurs ist ein anderes Kursmitglied DJ und gibt die Stimmung vor. Bei den Übungen lernst Du, deinen Atem richtig einzusetzen, Deine emotionale Basis zu finden und Dein Selbstbewusstsein zu [...]

    mehr ...

    Yoga 50 Plus und Yoga für SeniorInnen

    Yoga hält Menschen in allen Lebensphasen körperlich und geistig fit. Yoga macht Sie beweglich und kräftigt Ihre Muskulatur. Durch die Verbindung von Körperübungen mit der Atmung entwickeln Sie eine gute Körperwahrnehmung. Sie gehen nach dem Yoga entspannt und voller Lebendigkeit nach Hause!   Yoga 50 PlusDienstag, 9:00 - 10:30 UhrLeitung Gerda Yoga 50 Plus richtet sich an [...]

    mehr ...

    Ashtanga Yoga

    In dieser sehr kraftvollen und dynamischen Form des Hatha-Yoga übst Du in vorgegebenen, sehr fordernden Übungsabfolgen im indischen Stil. Die einzelnen Asanas (Übungen) werden oft durch Sprünge miteinander verbunden, Atmung und Bewegung werden synchronisiert. Weiters erlernst Du eine spezielle Art zu atmen, die sogenannte Ujjayi-Atmung. Deine Körperkontur verbessert sich, es entsteht [...]

    mehr ...